normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Wettbewerb - Schulbibliothek des Jahres 2013

22.09.2013

In einer feierlichen Veranstaltung vergab die AG Schulbibliotheken in Berlin und Brandenburg am 21.09. im Brandenburger Wettbewerb den Titel "Schulbibliothek des Jahres 2013". Der Titel ging an die Schulbibliothek der Fred-Vogel-Grundschule aus Fredersdorf-Vogelsdorf. Einen Sonderpreis des Brockhaus-Verlages in Form einer Bücherkiste erhielt die Eberswalder Nordend-Schule. Zu den Gästen der Veranstaltung gehörten die Vertreter der Schulbibliotheken, aber auch Hardy Schalitz (Leiter des Schulamtes Eberswalde), Bodo Ihrke (Landrat), Friedhelm Boginski (Bürgermeister), Sabine Bolte (Leiterin der Stadtbibliothek Eberswalde) und Prof. Hobohm (von der FH Potsdam). Von der AG Schulbibliothek nahmen teil: Sabine Wolf, Simone Frübing und Victor Wolter. Ein besonderer Höhepunkt der Preisverleihung war die kurze Lesung von Boris Pfeiffer, der aus einem seiner Bücher aus der Reihe "Die drei ???Kids" vorlas. Für uns als Teilnehmer war die Veranstaltung ein besonderes Erlebnis und wir werden beim nächsten Wettbewerb wieder dabei sein. Wir haben nicht den Titel geholt, waren aber doch Gewinner - jede teilnehmende Schulbibliothek erhielt 3 gefüllte Taschen mit Büchern und kleinen Präsenten. Der Schriftsteller Boris Pfeiffer signierte seine Bücher - diese könnt ihr ab sofort in der Schulbibliothek lesen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wettbewerb - Schulbibliothek des Jahres 2013